Laufroboter BigDog kann jetzt Beton-Blöcke werfen


YouTube: Dynamic Robot Manipulation (via Automaton: IEEE Spectrum)

Boston Dynamics haben dem kopflosen BigDog, ihrem besten Robo-Maultier im Stall, einen riesigen Wurfarm verpasst, mit dem der Bot Betonschalstein schleudern kann. Wenn die Roboter eines Tages auf die Straße gehen und sich gegen die Menscheit erheben, werden die in ihrem Lab die Sache mit dem Upgrade noch bitter bereuen.

BigDog handles heavy objects. The goal is to use the strength of the legs and torso to help power motions of the arm. This sort of dynamic, whole-body approach is routinely used by human athletes and animals, and will enhance the performance of advanced robots. The control techniques and actuators needed for dynamic manipulation are being developed by Boston Dynamics with funding from the Army Research Laboratory’s RCTA program.

Ein Gedanke zu „Laufroboter BigDog kann jetzt Beton-Blöcke werfen

Schreibe einen Kommentar