Atomic Bomb Test Dummies (reloaded)

dummie_01

Im alten Blog hab ich immer mal wieder Fotos gebracht, die ich beim Stöbern in Archiven wie z.B.  von LIFE oder NASA gefunden habe. Fotos, die gebloggt werden dürfen. Bei denen sich niemand morgen oder übermorgen nachträglich die Nutzungsrechte holen und bei BloggerInnen per Abmahnung Kasse machen kann. Diese Fotos waren es auch, die meine alte Linkschleuder ab und zu auf internationale Blogs und Seiten gespült haben. Was mich jedes Mal gefreut hat. Weniger der temporären Extraklicks, sondern dem Teilen wegen. Weil es schön war zu sehen, dass das, was ich da für mich ausgegraben hatte, offenbar noch mehr Menschen interessiert. Diese Fotos sind es auch, die mir hier nach dem Umzug ein wenig fehlen. Obwohl ich mich nur unregelmäßig und selten durch mein Archiv klicke, habe ich es immer auch als eine Art ausgelagertes Gedächtnis gesehen. Für all die Dinge, die ich mag, interessant oder teilenswert finde. Deshalb werde ich mir auch ein ein paar der Foto-Sammlungen, die mir beim Bloggen am meisten Spaß gemacht haben, zurück- bzw. hierherholen. Ihr erkennt das dann in der Überschrift am Zusatz “(reloaded)”.

tl;dr: Ich vermisse hier ein paar Foto-Sammlungen vom alten Blog. Die hole ich mir in den nächsten Wochen hier her.

Los geht’s mit mit ein paar Schaufensterpuppen in den USA, an denen die Auswirkungen einer Kernwaffenexplosion demonstriert werden sollte – wobei ich Bildunterschriften wie “…7000 ft. from the 44th nuclear test explosion, a day after the blast, indicating that humans could be burnt but still alive” für durchaus diskutabel halte. Die Fotos hat Loomis Dean nach einem Atombomben-Test in einer Wüste in Nevada anno 1955 geschossen und kommen aus dem von Google gehosteten LIFE-Archiv. Mehr Atomic Bomb Test Dummies nach dem Klick…

dummie_03

dummie_04

dummie_02

dummie_06

(Die Fotos im Life-Archiv: 1/2/3/4/5)

Speak Your Mind

*