Gender-Hacking: Zelda Starring Zelda


YouTube: Zelda Starring Zelda (via Kotaku)

Inspiriert von Donkey Kong in der Pauline Edition hat Kenna W. der NES-Version von Zelda ein Gender-Modding verpasst, so dass ihre Tochter jetzt Zelda spielen und Link retten kann. Ausführliche Infos dazu im Blog von Kenna, den Patch gibt’s bei  Google drive zum Download. Der Vollständigkeit halber hier noch mal der Hinweis auf ein älteres Gender-Bender- Zelda .

Legend of Zelda for the NES with some home-made Zelda sprites instead of Link. These are highlights from a quick play-through on god mode (all cheats on) to make sure all of the sprites landed in the right spot. This video has the entire ending and some minor game-play spoilers. If you just want to watch Zelda shoot Gannon and rescue Link, jump to 2:02 Read about the project and download the patch at http://kennastuff.blogspot.com/

Ein Gedanke zu „Gender-Hacking: Zelda Starring Zelda

Schreibe einen Kommentar