Star Trek Into Darkness – Behind The Scenes B-Roll


YouTube: Star Trek Into Darkness – B-Roll 1 (via Seitvertreib)

YouTube: Star Trek Into Darkness – B-Roll 2

Die beiden B-Rolls finde ich wahrscheinlich nur interessant, weil ich am Wochenende den Film gesehen und den Kontrast von diesem kleinen, unkommentierten Blick hinter die Kulissen zu zwei Stunden Hochglanz, VFXs und Lensflares galore mag.

Der Film entsprach übrigens so ziemlich meinen Erwartungen: kurzweilige Unterhaltung (mehr oder weniger) im Geiste der Ur-Serie. Zachary Quinto als Spock geht für mich okay, ebenso wie Chris Pine als junger Kirk. Gleiches gilt, zum Teil mit Abstrichen, auch für die restliche Crew und über Cumberbatch müssen wir eh nicht sprechen. Drehbuchschwächen, von denen es erwartungsgemäß einige gibt, werden mit Action und VFXs  überspielt. Hat für mich an einigen Stellen funktioniert, an anderen gestört.

Kommentar verfassen