Google+

Mensch angetriebener Helicopter gewinnt Flugpreis


YouTube: Atlas Human-Powered Helicopter – AHS Sikorsky Prize Flight (via POPSCI

Im Jahr 1980 hat die American Helicopter Society International 250.000 Dollar für das Team ausgelobt, das ein von einem Mensch angetriebenen Helicopter baut und damit länger als eine Minute in drei Metern Höhe fliegt. Nach 33 Jahren haben sich jetzt ein paar Kanadier das Preisgeld geholt. Auch wenn der Pilot nicht gerade entspannt aussieht, würde ich den Hubi gern mal probestrampeln.

On June 13th, 2013, the AeroVelo Atlas Human-Powered Helicopter captured the long standing AHS Sikorsky Prize with a flight lasting 64.1 seconds and reaching an altitude of 3.3 metres … The competition was initially opened in 1980, and over the course of the 33 years that followed, dozens of teams from around the world pushed the limits of existing technology in pursuit of this once-thought-to-be impossible goal. This video is a compilation of footage from the record flight, as well as previous test flights. For uncut videos and official documentation of the record flight visit www.aerovelo.com and the AeroVelo YouTube Channel.

Comments

  1. Anders als in ähnlich gelagerten Fällen ein eher ziemlich schlecht gemachtes Video – dafür aber eine absolut herausstechende, faszinierende Angelegenheit, die mich gerade etwas vom Hocker reißt. Auch in ihren denkbaren längerfristigen Auswirkungen.

Speak Your Mind

*