Fotos vom Alltagsleben in den USA der 1970er

usnationalarchives_1
usnationalarchives_5
usnationalarchives_6

Die Environmental Protection Agency, eine US-Bundesbehörde zum Schutz von Mensch und Umwelt, hat in den 1970ern im Rahmen des „Documerica Project“ über 70 Freelance-Fotografen und Fotografinnen damit beauftragt, Umweltprobleme in den USA zu dokumentieren. Die aber interpretierten ihren Auftrag zum Glück recht frei und hielten das Alltagsleben gleich mit fest. Nachdem die Fotos jahrzehntelang in den Archiven lagen, sind mittlerweile rund 15.000 digitalisert. Eine Auswahl hat das U.S. National Archives bei Flickr hochgeladen. (via Petapixel)

For the Documerica Project (1971-1977), the Environmental Protection Agency (EPA) hired freelance photographers to capture images relating to environmental problems, EPA activities, and everyday life in the 1970s. The U.S. National Archives digitized more than 15,000 photographs from the series Documerica (Local ID 412-DA) and included them in our online catalog. Our Web site has quick catalog search links for featured DOCUMERICA topics, locations, and photographers.

Ein Gedanke zu „Fotos vom Alltagsleben in den USA der 1970er

Schreibe einen Kommentar