John Peel’s Labour for Love – Erinnerungen an den größten Radio-DJ aller Zeiten [Podcast]

John Peel
Foto: John Peel Archive

Der Zündfunk Generator würdigt den legendären BBC-Radio-DJ John Peel zum 10. Todestag [Download | 48MB 52min]. Glaube, ich muss mal wieder einen Blick auf seine Plattensammlung werfen.

Am 25. Oktober 2004 ist John Peel mit 65 Jahren an einem Herzinfarkt gestorben. Am 14. Oktober 2004 lief seine letzte Radiosendung. Im Zündfunk Generator blickt Judith Schnaubelt auf das Leben und Schaffen von John Peel zurück. „Er hat ’ne Menge getan, um anderen Gehör zu verschaffen. Ein größeres Geschenk kann keiner machen. Er war meinungsstark, begeisterungsfähig und unbestechlich. Seine Radiosendung war ein erstaunlicher Ort. Vergleichbar mit einer Universität, an der man sich echt wohl fühlt. Deshalb war John Peel ein soziales und musikalisches Phänomen.“ Mit diesen Worten würdigte Iggy Pop vor Kurzem auf der BBC-Homepage einen der größten Radio-Moderator und -DJs aller Zeiten: John Peel. [Download | 48MB 52min]

Ein Gedanke zu „John Peel’s Labour for Love – Erinnerungen an den größten Radio-DJ aller Zeiten [Podcast]

Schreibe einen Kommentar