Verfassungsschutz warnt Veranstalter vor Konzert von Feine Sahne Fischfilet. Band antwortet auf Facebook

Für größere Ansicht auf Grafik klicken (Quelle: Feine Sahne Fischfilet auf FB)

Mal beim Landesamt für Verfassungsschutz anrufen und fragen, was mit der Nazi-Demo ist, die in Dresden am gleichen Tag stattfindet – von den montäglichen Ausflügen der Abendland-Deppen ganz zu schweigen. Aber immerhin ist Dank der Überarbeitung von Feine Sahne Fischfilet ein hübscher Konzert-Flyer dabei rumgekommen.

„Grüße nach Dresden und an unseren Kumpel Volker Scholz! Zum Vorverkauf für die Show geht es hier entlang.“

Übrigens habe ich das neue Album „Bleiben oder Gehen“ (kommt am 23. Januar raus) vorab hören können und ärgere mich ziemlich, nicht rechtzeitig Karten fürs ausverkaufte Konzert in Hamburg besorgt zu haben.

3 Gedanken zu „Verfassungsschutz warnt Veranstalter vor Konzert von Feine Sahne Fischfilet. Band antwortet auf Facebook

Hinterlasse einen Kommentar