Metronaut für Olympia-Satire doppelt abgemahnt

Das Blog Metronaut ist für seine Satire auf die Berliner Olympia-Kampagne gleich doppelt abgemahnt worden, u.a. vom Land Berlin mit einer Unterlassungsfrist von 24 (!) Minuten. Soviel zum Thema „Satire darf alles“. Und nein, die Frage ist nach wie vor nicht, wie gut oder schlecht eine Satire ist. Wer die abgemahnten Motive ungeschwärzt sehen möchte, kann das hier tun.

Update: Die Metronauten geben keine Unterlassungserklärung ab und stellen die Olympia-Motive wieder online.

Ein Gedanke zu „Metronaut für Olympia-Satire doppelt abgemahnt

Schreibe einen Kommentar