Die Bundesregierung hat nichts hinzuzufügen (Supercut)

Die Bundesregierung informiert über den neuen BND-Skandal. Nicht. Wir sehen Regierungssprecher Steffen Seibert in Aktion feat. Martin Schäfer (Sprecher Auswärtiges Amt) und Johannes Dimroth (Sprecher Bundesinnenministerium). Dem habe ich nichts hinzuzufügen.


YouTube: Die Bundesregierung hat nichts hinzuzufügen (via Maik)