Sonderzug in Hamburg: S-Bahn mit zugemauerter Tür unterwegs

sbahn-wall

In Hamburg war gestern mal wieder ein Sonderzug unterwegs. Ich hab die Fotos zuerst für einen Fake gehalten, aber die S-Bahn hat es mittlerweile bestätigt: Irgendjemand hat wohl in Barmbek eine S11 zugemauert, die dann eine Weile so unterwegs war, ehe sie zwei Haltestellen vor meiner Stamm-Haltestelle aus dem Verkehr gezogen worden ist – schade eigentlich (Update: Bericht beim Pressportal). Hier noch mal die Bilder in groß plus zwei weitere:

sbahn-mauer
Foto: Chris Zeyn
sbahn-mauer-2
Foto: Chris Zeyn
sbahn-wall-aussen
Foto: Bundespolizei
sbahn-wall-innen
Foto: Bundespolizei

(via via via)

Ein Gedanke zu „Sonderzug in Hamburg: S-Bahn mit zugemauerter Tür unterwegs

Schreibe einen Kommentar