„Stell Dich wie ne Mauer vor das Flüchtlingsheim“ – Dies Irae & Neonschwarz gegen Fremdenfeindlichkeit

Dies-IraeNach ihrem Adbusting in Freital die nächste Aktion der Künstlergruppe Dies Irae gegen Fremdenfeindlichkeit. Diesmal haben sie ein Plakat mit einem Zitat aus dem Song „2014“ der Band Neonschwarz in einer Shoppingmeile in Dresden aufgehängt:

„Baut die Mauer wieder auf! Lasst uns eine „humane Mauer“ um Flüchtlingsunterkünfte bilden, weil sie immer wieder Zielscheibe rechtsradikaler Angriffe werden. Das Plakat hängt auf einer Shopping-Meile zwischen Starbucks, Deutscher Bank und Primark und darf als Störfaktor und Aufruf interpretiert werden.“

Bonus: Dazu thematisch passend noch ein Hinweis auf das Sprachlog und die „kurze Geschichte eines Unworts: Asylkritiker“.
Dies-Irae-2

Direktlink: Neonschwarz – 2014 (via urban shit)

Schreibe einen Kommentar