Unitymedia präsentiert #EchtEntspannt mit Joyce Ilg und Gästen (Werbung)

unitymedia-entspannt

Kabelnetz-Betreiber Unitymedia hat eine neue Kampagne am Start, bei der es nicht (nur) um Werbung, sondern um Inhalte gehen soll: Unter dem Motto #EchtEntspannt geben sich in der Interviewreihe interessante Persönlichkeiten aus Bereichen wie Film und TV, Start-Ups, Gaming und YouTube die Klinke in die Hand. Sie sprechen über ihre Erlebnisse und Pläne – und natürlich auch darüber, welche Rolle das Internet dabei spielt. Moderiert wird das Ganze von Joyce Ilg, die in dieser seltsamen YouTube-Parallelwelt mit über 1 Mio. Abonnenten ein Star ist und in ihrem Channel regelmäßig mit Sketchen, Street Comedy und Begebenheiten aus ihrem Leben unterhält.

In der ersten Folge lernen wir Felix Starck kennen, der sich ohne Training in einen rund 18.000 Kilometer langen Roadtrip rund um die Welt gestürzt hat. Zwischen Katzenbabys und einem Guru sitzend, schwäbelt der Weltumradler locker über seine Erlebnisse und lässt uns an küchentischphilosophischen Erkenntnissen teilhaben, die er im Zuge seiner Abenteuer gewonnen hat:

(Adblocker deaktiveren, um das Video zu sehen. Thx!)

Falls es vor lauter Entspannung untergegangen sein sollte: Unitymedia ist nicht nur ein Kabelnetz-Betreiber (über 2,7 Millionen Kunden in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein- Westfalen), sondern bietet mit seinem eigenen Glasfaserkabel auch sehr flotten Zugang zum Internet an, mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s. Wer ruckelfrei HD-Videos streamen möchte, auch wenn gleichzeitig Mitbewohner oder Familie bandbreitenfressend mit Konsole, mobilen Devices, Smart TV , etc. online sind, kann ruhig mal einen Blick auf das Angebot werfen. Mehr über Unitymedia gibts außerdem bei Facebook, Twitter, YouTube und G+.

Dieser Beitrag wurde gesponsert von Unitymedia

Schreibe einen Kommentar