Aldi präsentiert: Aldi life Musik (Anzeige)

aldi-life-fargo

Was Musikhören angeht, bin ich gefühlt als einer der letzten aus meiner Filterbubble zum Streaming gekommen. Warum ich mich so lange gesträubt habe, kann ich im Nachhinein gar nicht mehr so genau sagen. Hatte irgendwas mit Vinyl-Sozialisation, Musik-Sammeln und Altersstarrsinn Skepsis gegenüber dem Geschäftsmodell „Streaming“ und dessen Auswirkungen für Musiker*innen zu tun.

Inzwischen mag auch ich längst nicht mehr auf den Streaming-Dienst meiner Wahl verzichten und genieße es, jederzeit on- wie offline neue Musik zu entdecken, eigene und mir empfohlene Playlists zu hören, Leuten mit gutem Musik-Geschmack zu folgen. Zudem nutzt das Kind intensiv das Hörspiel-Angebot, dass das unserer durchaus gutsortierten städtischen Bibliothek locker in die Tasche steckt.

Allen, die noch keinen Streaming-Dienst nutzen oder mal woanders reinhören möchten, bietet die Mudder aller Discounter Aldi gerade eine interessante Möglichkeit: Vom 17. September bis 23. September 2016 könnt ihr ohne Anmeldung das Musik-Streaming Angebot ALDI life Musik powered by Napster in der App auf eurem iPhone oder Androiden nutzen. Als Partner für die Aktion konnte der Berliner Nachwuchs-Rapper Fargo gewonnen werden, dessen Song „Einfach sein“ exklusiv für diesen Zeitraum bei ALDI life Musik zu hören ist. Hier ein Snip aus seiner Ode an die Einfachheit:

(Adblocker deaktiveren, um das Video zu sehen. Thx!)

Nach dem exklusiven Zeitraum von sechs Tagen kann Aldi Life übrigens noch weitere 30 Tage kostenlos getestet werden, dann allerdings mit Registrierung.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Aldi.

Schreibe einen Kommentar