Wie Heavy Metal ohne Verzerrung klingt



Direktlink: Metal without Distortion A.K.A. Surf Music from Hell & Teil 2 (via Kulturtechno)

So würden Slayer, Pantera, Death, Cannibal Corpse, Megadeth, Metallica, Meshuggah, Machine Head, Alter Bridge, Judas Priest, Gorgoroth und SOAD klingen, wenn bei ihnen die Verzerrer-Pedale klemmen. Satanic Surf Music ftw!

Ein Gedanke zu „Wie Heavy Metal ohne Verzerrung klingt

Schreibe einen Kommentar