„This Is Fine“ als herzerwärmendes Browser-Game

this-is-fine

Den drei Jahre alten Comicstrip „This Is Fine“ von K.C. Green kennt ihr: Ein Hund sitzt kaffeetrinkend in einem brennenden Raum und redet sich ein, dass alles in Ordnung ist – bis er schließlich in den Flammen stirbt. Nach der Memefizierung (auch neulich hier im Blog) hat Green dieses Jahr mit „This Is Not Fine“ die Story nochmal variiert. In diese Richtung geht auch das kurze Browser-Game „This Is Fine“ von Nick Kaman, der versucht hat, damit seine Gefühle nach der US-Präsidentschaftswahl einzufangen.

This game is an attempt to capture how I felt and how those around me felt after the results of the 2016 election. I was inspired by kcgreen’s legendary comic.

(via Superlevel)

Schreibe einen Kommentar