Koyannistocksi


Koyannistocksi (via @waxpancake)

Jesse England hat den Trailer für Koyaanisqatsi mit Stock-Footage nachgebaut. Genial!

Trailer for Godfrey Reggio’s Koyannisqatsi reconstructed shot-by-shot with modern, watermarked stock footage. A testament to Reggio’s influence on contemporary motion photography, and the appropriation of his aesthetic by others for commercial means.

Hell’s Club Part 2 Another Night

hellskitchen2Letztes Jahr hat Antonio Maria da Silva mit Hell’s Kitchen eins der besten Film-Mashups aller Zeiten hingelegt. Jetzt lädt er erneut in den Club jenseits von Raum, Zeit und Logik, in dem bekannte Charaktere aus diversen Filmen zusammen eine Abrissparty feiern. Mit 17 Minuten liegt sein Video-Edit wieder weit jenseits der durchschnittlichen Aufmerksamkeitsspanne, aber lohnt sich!


Direktlink: Hell’s Kitchen Part 2 Another Night (via LWDN)

There is a place where all fictional characters meet. . Outside of time, Outside of all logic, This place is known as HELL’S CLUB, But this club is not safe…

Hollywood Whitewashing


Direktlink: Hollywood Whitewashing

Heute Nacht (28. auf 29. Februar) finden die Oscars 2016 statt und mal wieder wurden ausschließlich weiße Darsteller_innen nominiert: Zum zweiten Mal in Folge – was zu Boykott-Ankündigungen diverser schwarzer Schauspieler_innen und viel Kritik an der Academy of Motion Picture Arts geführt hat. Letztere hat daraufhin immerhin angekündigt, in den kommenden vier Jahren die Zahl von Frauen und Angehörigen von Minderheiten unter ihren Mitgliedern zu verdoppeln. Damit wäre sie dann der weiß und männlich dominierten Filmindustrie ein kleines Stück voraus. Abwarten…

Update: Chris Rock The Opening Monologue At Oscars 2016


Direktlink

Buster Keaton – The Art of the Gag

buster-keatonNeues Video-Essay von Tony Zhou, diesmal über die oft kopierte, aber selten erreichte Visuel Comedy des großartigen Buster Keaton:
„Before Edgar Wright and Wes Anderson, before Chuck Jones and Jackie Chan, there was Buster Keaton, one of the founding fathers of visual comedy. And nearly 100 years after he first appeared onscreen, we’re still learning from him. Today, I’d like to talk about the artistry (and the thinking) behind his gags.“


Direktlink: Buster Keaton – The Art of the Gag