The Force Awakens Trailer-Parodien – Crazy Lens Flare Edition, George Lucas‘ Special Edition & Lego Wars

Noch diese drei Trailer-Parodien, dann lasse ich euch damit für eine Weile in Ruhe. Versprochen.

1. Ein Abrams-Film braucht Lens Flares. Verdammt viele Lens Flares…


YouTube: Star Wars: Epsiode VII Trailer – Crazy Lens Flare Edition (via @PlayStarRocker)

2. Was würde George Lucas tun?

Weiterlesen …

„Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters“ darf in Templin Hinweisschilder an gleichen Masten wie etablierte Kirchen aufhängen

Nudelmesse
Mit behördlicher Genehmigung haben Pastafari in Templin Hinweisschilder für ihre Nudelmessen aufgehängt. Und zwar dirket unter die Gottesdiensthinweise der katholischen, evangelischen und freikirchlichen Gemeinden Templins, die erwartungsgemäß wenig begeistert sind.

Nachdem wir 2006 die erste pastafarianische Gemeinschaft Europas, vielleicht sogar der Welt, waren, die überhaupt juristische Person geworden ist, nachdem wir 2011 wieder die erste waren, die als gemeinnützige Körperschaft anerkannt wurde, nachdem wir im Mai die erste pastafarianische Kirche weltweit geweiht haben und seither regelmäßige Nudelmessen bieten, sind wir nun wohl auch die erste, die mit behördlicher Genehmigung an den Ortseingängen der Stadt auf ihre Nudelmessen hinweisen darf. Den Antrag hatten wir im September gestellt. Als ich nach vier Wochen telefonisch nach dem Stand der Bearbeitung gefragt habe, gab es Grund zur Freude. Der Antrag wurde bewilligt. Allerdings erst einmal nur mündlich. Dann dauerte es noch etwas, bevor die Genehmigung auch schriftlich kam, dann mussten noch die Schilder bestellt werden, dann war es so weit. Heute habe ich die an allen vier wichtigen Ortseingangsstraßen Templins angebracht…

Rechts gegen Rechts – Der unfreiwilligste Spendenlauf Deutschlands

Rechts-Gegen-Rechts_Banner

In Wunsiedel treffen sich jedes Jahr Nazis aus ganz Deutschland, um Rudolf Hess zu gedenken. So auch dieses Jahr – nur lief der braune Gedenkmarsch dank einer grandiosen Aktion von „Rechts gegen Rechts“ diesmal etwas anders ab, als die rechten Klappspaten bisher gewohnt waren:

Am 15. November 2014 gingen die Neonazis in Wunsiedel auf die Straße. Wir konnten sie nicht stoppen – aber wir konnten sie für was Sinnvolles laufen lassen: Und so wurde erstmals in der Geschichte ein rechter Trauermarsch in einen Spendenlauf umfunktioniert – ohne Wissen der Beteiligten. Für jeden gelaufenen Meter gingen 10 € an EXIT-Deutschland – das Aussteigerprogramm für Neonazis. Das Ergebnis: 10.000 € und jede Menge überraschte Rechte. Aber wir glauben, da geht immer noch mehr. Mit deiner Unterstützung. Mach dich stark gegen rechts – im Alltag, im Netz oder mit einer Spende.


YouTube: Rechts Gegen Rechts – Der Film zum unfreiwilligsten Spendenlauf Deutschlands (via Nerdcore)

Museum of Selfies

museum-of-selfies
Olivia Muus hat ein Museum of Selfies eröffnet und bittet um Mithilfe, auf dass sich ihr Tumblr mit weiteren Exponaten fülle. Die Idee ist so simpel wie genial, dass dort hoffentlich bald mehr als die momentan vier Bilder zu sehen sind.

This is a project that started when my friend aka. right hand and I went to the National Gallery of Denmark in Copenhagen.
I took a picture for fun and liked how this simple thing could change their character and give their facial expression a whole new meaning.

Become part of the museum, submit your own selfie at museumofselfies@gmail.com or instagram #museumofselfies

(via stellar)