Falk Schacht – Jeep Beats Vol. 2 ( Instrumental Hip Hop Mixtape)

falkschacht_jeepbeatsv-vol2Schönes Mixtape (nicht nur) fürs Wochenende von Musik-Journalist und neuerdings auch Label-Betreiber Falk Schacht: „Auf diesem Mixtape schlage ich eine Brücke von klassischen 90s-HipHop-Beats zum aktuellen Future-Beats-Phänomen. Darunter auch vier Instrumentals vom „Street Jazz“-Soundtrack, der am 24. April auf meinem Label Catch The Beat als Vinyl erscheint…“ Jeep Beats ist ein Begriff aus den frühen 90er Jahren, der für fette Instrumental Beats steht. Stream nach dem Klick, wer zuvor oder danach Volume 1 hören möchte, hier entlang.

Weiterlesen …

Hip Hop vs. Kunst vor dem 16. Jahrhundert

Left: Henry VIII by the studio of Hans Holbein the Younger, 1540-1550 / Right: Rick Ross
Left: detail of Christ Blessing surrounded by a Donor Family. Unknown German Painter 1560 – Right: Kanye West

Cecilia Azcarate zeigt auf ihrem Tumblelog B4-XVI beforesixteen den unsichtbaren Dialog zwischen Hip Hop und Kunst vor dem 16. Jahrhundert . Tolle Idee, ich hoffe da kommt noch mehr.

Highlighting an invisible conversation between hip hop and art before the 16th century.

(via kottke)

The Beatles vs. Hip-Hop Legends: „An Adventure To Pepperland Through Rhyme & Space“ (Free Download)

Pepperland-Cover

Martin George hat Songs des Golden Age of Hip-Hop und der Beatles zu einem Doppelalbum gemixt. „An Adventure To Pepperland Through Rhyme & Space“ gibts sowohl als kostenlosen Download als auch bei Soundcloud (siehe weiter unten). Nicht vom Cover abschrecken lassen, Pepperland funktioniert ziemlich gut und macht Spaß – behaupte ich mal nach knapp der Hälfte hören… 

Weiterlesen …

DJ Premier Tribute Mix

Premier-MixDJ A to the L hat einen dreistündigen (!) Best Of DJ Premier Mix mit 87 Songs zusammengestellt, der einen ziemlich guten Überblick über das Werk eines der wohl wichtigsten Hip-Hop-Produzenten der 90er Jahre gibt – meine Platten von Gang Starr höre ich bis heute noch recht gerne. Neben dem Stream, den ich weiter unten eingebunden habe, gibts das Mixtape entweder in drei je einstündigen Portionen (1/2/3) oder als kompletten Track zum Download.

Weiterlesen …