Video-Essay von Tony Zhou: Akira Kurosawa – Composing Movement

YouTube: Akira Kurosawa – Composing Movement (via Every Frame a Painting)

Gewohnt anschaulich setzt uns Tony Zhou in seinem neuen Video-Essay auseinander, wie der große Akira Kurosawa Bewegung in seinen Filmen inszeniert bzw. komponiert hat. Interessant, habe ich mir beim Schauen nie richtig bewusst gemacht.

Can movement tell a story? Sure, if you’re as gifted as Akira Kurosawa. More than any other filmmaker, he had an innate understanding of movement and how to capture it onscreen. Join me today in studying the master, possibly the greatest composer of motion in film history.

Über die Farben bei Unbreakable Kimmy Schmidt

YouTube: Unbreakable Kimmy Schmidt’s wonderful world of color

Es hat ein paar Folgen gebraucht, bis ich mit der neuen Serie von Tina Fey richtig warm geworden bin. Ging mir allerdings beim grandiosen „30 Rock“ ähnlich, insofern alles gut soweit. Was mir aber von Anfang sprichwörtlich ins Auge gesprungen ist, ist der großartige Einsatz von Farben bei „Unbreakable Kimmy Schmidt“. Todd VanDerWerff geht noch einen Schritt weiter und spricht in seiner kurzen Farbanalyse von „groundbreaking use of color“.

Why You’re Wrong About Top Gun


YouTube: Why You’re Wrong About Top Gun (via PewPewPew)

Amy Nicholson, Chef-Filmkritikerin der LA Weekly, hat ein Buch über Tom Cruise  geschrieben, in dem sie entgegen ihrer ursprünglichen Annahme zum erschütternden Fazit kommt: Schauspiel und Karriere von Tom Cruise sind wohl vielschichtiger als allgemein angenommen. Trotzdem halte ich ihr Video-Essay zu Top Gun auch nach mehrmaligem Sehen für leicht überinterpretiert, aber vielleicht ist das bei mir auch nur die erste Phase eines Trauerprozesses. Wer viel Zeit hat, kann sich noch Amy Nicholson zu Gast bei „Meet The Movie Press“ anschauen, wo sie u.a. ausführlicher über ihr Buch spricht.

Jackie Chan – How to Do Action Comedy (Film-Essay von Tony Szhou)


YouTube: Jackie Chan – How to Do Action Comedy (via 1337core)

Wieder ein sehr kundiges und lehrreiches Film-Essay von Tony Szhou, der sich diesmal die Action Comedy von Altmeister Jackie Chan vornimmt und nebenbei erklärt, warum in Hongkong Action-Szenen besser als in Hollywood geschnitten werden.

The 9 Principles of Action Comedy
1. Start with a DISADVANTAGE
2. Use the ENVIRONMENT
3. Be CLEAR in your shots
4. Action & Reaction in the SAME frame
5. Do as many TAKES as necessary
6. Let the audience feel the RHYTHM
7. In editing, TWO good hits = ONE great hit
8. PAIN is humanizing
9. Earn your FINISH

David Fincher – And the Other Way is Wrong | Video-Essay


David Fincher – And the Other Way is Wrong from Tony Zhou 

Tony Zhou in seinem neusten Video-Essay über die Regie-Arbeit von David Fincher. Ich persönlich mag den Stil von Fincher, auch wenn der hier für meinen Geschmack ein bisschen zu sehr auf einen Sockel gestellt wird. Davon abgesehen, aber mal wieder schön analysiert.

For sheer directorial craft, there are few people working today who can match David Fincher. And yet he describes his own process as “not what I do, but what I don’t do.” Join me today in answering the question: What does David Fincher not do?