Best of #BosbachLeavingThings

Dauertalkshowgast Wolfgang Bosbach (CDU) hat wegen Mimimi mit Jutta Ditfurth die Gesprächsrunde bei „Maischberger“ zu den G20-Krawallen verlassen – und Twitter hat umgehend geliefert. Hier meine Top20 #BosbachLeavingThings in loser Reihenfolge:

(Bilder: @Siedewurst @astronomithor, @Zellmi, @Connum, @ShahakShapira, @DanielPloetz, @3lgeekay, @dergazetteur, @X0X00_1010 & René)

Angela Merkel besucht Donald Trump – Ein paar Highlights

merkel-trump-kraftwerk

Im zweiten Anlauf hat Bundeskanzlerin Angela Merkel nun doch US-Präsident Donald Trump getroffen. Was bei dem Treffen inhaltlich besprochen wurde? Ich weiß es nicht, aber Meme-technisch war es sehr ergiebig. Hier ein paar Favs aus meiner Twitter-Timeline:

merkel-vs-trump_1

merkel-vs-trump_2

merkel-vs-trump-7

merkel-vs-trump_3

Die Sache mit dem Handshake…

… oder auch Merkel Your Enthusiasm:

Reaktion von Merkel auf Trumps Abhör-Bullshit (hier auch als GIF):

Frage einer deutschen DPA-Journalistin, man beachte die Reaktion ihrer amerikanischen Kollegen…

Zu guter Letzt:

(Quellen: Bild 1 | Bild 2 | Bild 3Bild 4 | Bild 5)

Nazis schlagen

Fibonacci-Spencer

Am Rande der Amtseinführung von Trump hat sich Alt-Right-Obernazi Richard Spencer („Heil Trump. Heil unserem Volk. Sieg Heil.“) eine ordentliche Schelle eingefangen. Während Teile meiner Twitter-Timeline noch diskutieren, ob man Nazis hauen darf, hier die schönsten Remixe:

(Grafik: @FibonacciSpiral)

Deal-with-it-Robot von Simone Giertz

Simone-Giertz-deal-with-itSimone Giertz, ohne Frage die weltbeste Expertin für „shitty robots“ (die in Wirklichkeit natürlich allesamt großartig sind), hat ihren ohnehin grandiosen Maschinenpark mit einem Deal-with-it-Bot erweitert: „I put a robot arm on my head because… reasons. Heaps of them.“ Ich finde, ihre beste Arbeit bisher:


Direktlink: I made a robot to help you DEAL WITH IT (via Internet of Shit)