DIY Kassetten MP3 Player im Look von „Awesome Mix Vol. 1“ aus Guardians of the Galaxy

MP3-Kassette

BrittLiv hat eine Bauanleitung für einen Kassetten MP3 Player bei Instructables gepostet. Sie schreibt selbst, dass das nicht der erste seiner Art ist, aber für mich der am besten umgesetzte. Ich kenne sonst keinen, bei dem mit den Rädchen die Lautstärke geregelt wird und Songs gewählt werden. Last but not least hat sie noch ein PDF mit orginalgetreuen  „Awesome Mix Vol. 1“ Label beigelegt. Wenn mir mein Smartphone-Display nicht bricht oder der Rechner auseinanderfällt, wird das mein nächstes Bastelprojekt.

In this instructable I am going to show you how to house a MP3 player in a cassette tape … My idea was to actually use the cassette tape wheels as buttons to select the songs and adjust the volume. The cassette I used for this was broken and I decided to give it a new, more modern life … Btw. I know that you can buy cassette MP3 players … but I wanted to build one that looks completely like a normal cassette … I added a pdf of the label I made so that you can make your own Guardians of the Galaxy version. Upload the Guardians of the Galaxy: Awesome Mix Vol. 1 and you are ready to safe the universe.

saetchmo: Rumpelkammer EP

RumpelkammerEP

Saetchmo, in dessen Echochamber jeden Donnerstag Basswarmbadetag ist, hat seine Rumpelkammer aufgeräumt. Herausgekommen ist eine EP mit 5 Tracks, die es auf Bandcamp zum Download gibt. Wer was zahlen möchte, kann den Preis selbst bestimmen.

die titelauswahl verrät vllt schon,dass es sich hierbei weniger um ekstatische tanzmucke, als vielmehr um eine musikalische reisebegleitung handelt. brettertunes gibs genug und das können andere viel besser. wieso also nich mal etwas aufräumen in der rumpelkammer und schaun, was so zum vorschein kommt? wird ja auch mal zeit… die schnieke grafik hat übrigens yoram blumenberg gemacht das mastering hat freundlicherweise ganjaman übernommen. beiden gilt mein ewiger dank